Casinos, die Poker-Apps anbieten

  • Redaktion
poker apps

Im Zug, am Flughafen, oder an der Kasse; eigentlich warten wir ziemlich oft. Egal worauf Sie warten, mit Poker-Apps werden Sie sich nicht langweilen. Verschiedene Casinobetreiber und Entwickler von Casino-Software haben Poker-Apps entwickelt, da Sie nicht nur zu Hause, sondern eigentlich überall zocken können. Für die meisten Apps brauchen Sie wenigstens eine stabile Internetverbindung, doch es gibt auch Apps, die komplett ohne Internet funktionieren. Und zum Zocken brauchen Sie nicht unbedingt das neueste iPhone, denn auch für die meisten gängigen Android-Geräte gibt es verschiedene Poker-Apps. Zur Inspiration gibt es hier eine kleine Auswahl an Poker Apps für Android:

5 Poker Apps für Android
Super Lucky Casino Video Poker

Das Super Lucky Casino hat für Android-Nutzer eine Poker-App gebaut, die durch ein zweidimensionales, schlichtes Design auffällt. Die App ist nutzerfreundlich und schnell, und das Spiel dank progressiver Jackpot sehr spannend. Wenn Sie regelmäßig spielen, können Sie Bonuspunkte Sparen, indem Sie Eier ausbrüten. Mit diesen Punkten können Sie Bonusspiele für größere Jackpots spielen.

Zynga Poker Classic TX Holdem
Zynga bietet eine Casino-Erfahrung wie in einem Comic-Buch: eine mysteriöse rothaarige Dame erwartet Sie in einer dunklen Casino-Umgebung. Hier können Sie kurz die Welt hinter sich lassen, und neben Texas Hold’em Poker auch Poker Turniere spielen. Sie haben die Wahl aus verschiedenen Poker-Tischen und können gegen Freunde, gegen andere Spieler, oder sogar alleine spielen. Regelmäßig finden in der App auch Turniere, Aktionen und Veranstaltungen statt. So gibt es zum Beispiel Aktionen, wo Sie extra Spielgeld gewinnen können. So bietet diese App eigentlich die gleichen Möglichkeiten wie beim online Poker.

DH Texas Poker – Texas Hold’em
Für die Texas Poker App von Droidhen brauchen Sie kein eigenes Casino-Account, denn Sie können einfach über Facebook einloggen. Dieses Casino bewirkt mit dem Video-Poker einen Zeichentrick-Effekt, das an japanische Anime-Comicbücher erinnert. Sowohl optisch als auch praktisch könnte die App noch verbessert werden, denn auf dem Smartphone-Display werden die Karten ziemlich klein angezeigt, und manchmal reagiert die App auf einmal nicht mehr. Das nervt, wenn man mit Echtgeld spielt, aber zum kostenlosen Spielen eignet sich diese App sehr gut, da es hier ein variiertes Spiele-Angebot hat.

Jackpot Poker von PokerStars
Pokerstars, das bekannteste online Poker-Casino überhaupt, bringt die beliebteste Poker-Variante Texas Hold’em jetzt auch als App. Am Spannendsten sind hierbei die Spin and Go Turniere, wobei Sie bis zu 3000 Mal Ihr Ante zurückgewinnen können. Am Anfang des Turniers können Sie das Bonusrad drehen, und finden Sie heraus, mit welchem Jackpot-Multiplikator Sie spielen können. Auch mit kleinen Beträgen ist Teilnahme am Turnier möglich. Geschwindigkeit, Konkurrenz und die hohe Jackpots machen diese App sehr spannend.

Zmist Poker Offline
Zmist beweist, dass Poker spielen ohne Internet auch spannend sein kann. Die App, die für fast alle Android-Geräte verfügbar ist, funktioniert komplett ohne Internet, hat keine Einsatzlimite und vielen kostenlosen Chips. Praktisch können Sie in dieser App von Zmist praktisch ohne Ende Omaha Poker und No Limit Texas Hold’em Poker spielen. Praktisch, wenn Sie risikolos Poker spielen möchten. Echtes Geld einzusetzen ist nämlich nicht notwendig.

Beachten Sie aber, dass verschiedene Apps keine Echtgeld-Wetten zulassen. Falls Sie doch lieber keine Poker Apps herunterladen, können Sie selbstverständlich auch über die mobilen Webseiten verschiedener Casinos Ihre Lieblingsspiele spielen. Bei manchen Casinoss können Sie sogar Live Casino auf dem Smartphone spielen.

Bildquellen: Google Play Store